Ton Stein Haus

Schreib­stücke

Das Haus ist schon ver­schwun­den.
Der Schutt, den es hin­ter­ließ,
hat sich zer­streut, füllt hier ein Loch, dort
geht der Verkehr drüber weg. Unver­rück­bar steht
es in der Luft. Aufge­führt wurde es
von Men­schen, die noch nicht gestor­ben sind,
obgle­ich andere sie bere­its zu betra­chten begin­nen,
als wis­perten sie in Kam­mern
unter der Erde oder ihre Gebär­den
seien Teil einer Zirkus­num­mer oder
ihre Sprache stammte von Einge­bore­nen,
deren Insel einst im Atlantik versank.

Novelle